NFSA (960 Stunden) - für RA mit weniger als 3 Jahren Berufserfahrung

Rettungsassistentinnen und Rettungsassistenten mit einer 0 bis 3-jährigen Tätigkeit in diesem Beruf absolvieren eine weitere Ausbildung im Umfang von 960 Stunden oder legen innerhalb von 7 Jahren nach Inkrafttreten des Notfallsanitäter-Gesetzes ihre staatliche Prüfung (Schriftliche, praktische und mündliche Prüfung) ab. Die theoretischen und praktischen Anteile im Lehrinstitut für den Rettungsdienst LfR (640 Stunden) werden sowohl als Präsenzunterricht, als auch per E-Learning vermittelt. Darüber hinaus sind Praktika-Anteile im Krankenhaus (180 Stunden) und auf der Rettungswache (140 Stunden) vorgesehen.

 

 

Termine & Gebühren

 

 

Kosten: 3390,00 Euro

 

Während des Lehrgangs muss außerdem eine Urkundengebühr in Höhe von 40 Euro für das Landesamt für Soziale Dienste im Sekretariat bar (gegen Quittung) gezahlt werden.

 

 

NFSA 01-18

 
NFSA 02-18
 
NFSA 01-19
 
NFSA 02-19
 
NFSA 01-20
 
NFSA 02-20

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

02.01.2018 - 15.06.2018
 
09.07.2018 - 21.12.2018
 
07.01.2019 - 21.06.2019
 
08.07.2019 - 20.12.2019
 
06.01.2020 - 19.06.2020
 
06.07.2020 - 18.12.2020

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lehrinstitut für den Rettungsdienst