Lehrrettungsassistent & Praxisanleiter

 

 

Das Bindeglied zwischen Theorie und Praxis. Praxisanleiter und Lehrrettungsassistenten bilden den Notfallsanitäter oder Rettungsassistenten-Anwärter auf einer (Lehr-)Rettungswache aus. Sie sind diejenigen, die dafür sorgen, dass der künftige Notfallsanitäter oder Rettungsassistent alle theoretisch erlernten Algorhythmen und Maßnahmen auch sicher anwenden kann. Um ein Optimum an Qualität im Rettungsdienst zu erwirken, bestehen durch die Praxisanleiter und Lehrrettungsassistenten enge Verknüpfungen zwischen den Rettungsdienstschulen und den Rettungswachen. Pädagogisch talentiert und fachlich versiert organisieren sie eigenverantwortlich die Aus- und Fortbildung an einer Rettungswache.

 

Die Lehrrettungsassistenten-Ausbildung

Der Lehrgang umfasst 120 Unterrichtsstunden, berechtigt zur Ausbildung von Praktikanten und ist die wesentliche Voraussetzung, um an einer Lehrrettungswache tätig zu sein. Diese Ausbildung kann in vollem Umfang auf die Praxisanleiter-Ausbildung angerechnet werden.

 

Die Praxisanleiter-Ausbildung

Diese Ausbildung umfasst 200 Unterrichtsstunden und berechtigt zur Ausbildung von Auszubildenden für den Beruf der/des Notfallsanitäters/in.

 


Diese Ausbildungen entsprechen den anerkannten Rahmenbedingungen der Hilfsorganisationen und den gesetzlichen Vorgaben der Bundesländer.

 

Aufnahmebedingungen:

  • Jeweils abgeschlossene Rettungsassistenten- oder Notfallsanitäter-Ausbildung

Lehrgangsinhalte (Auszüge)

  • Pädagogik - Methodik & Didaktik
  • Interventionstechniken
  • Kommunikation
  • Rechtskunde
  • Allgemeine Themen der Rettungsdienstausbildung
     

Mit Wirkung zum 01.08.2003 hat die Bundesregierung die Aussetzung der Ausbildereignungsprüfung für zunächst fünf Jahre beschlossen. Aus diesem Grunde halten wir das Angebot der Ausbildereignungsprüfung im Rahmen der Ausbildung zum Lehrrettungsassistenten für nicht mehr erforderlich.

Ausbildungstermine & Gebühren

Lehrrettungsassistenten-Ausbildung

 

 

Kosten: 710,00 Euro

 

 

LRA 01-18

 
LRA 02-18
 
LRA 03-18
 
LRA 04-18
 
LRA 01-19
 
LRA 02-19
 
LRA 03-19
 
LRA 04-19
 
LRA 01-20
 
LRA 02-20
 
LRA 03-20
 
LRA 04-20
 

 

 

 

 

 
29.01.2018 - 16.02.2018
 
30.04.2018 - 18.05.2018
 
20.08.2018 - 07.09.2018
 
05.11.2018 - 23.11.2018
 
28.01.2019 - 15.02.2019
 
29.04.2019 - 17.05.2019
 
19.08.2019 - 06.09.2019
 
04.11.2019 - 22.11.2019
 
27.01.2020 - 14.02.2020
 
27.04.2020 - 15.05.2020
 
17.08.2020 - 04.09.2020
 
02.11.2020 - 20.11.2020
 

Praxisanleiterausbildung

 

 

Kosten: 1290,00 Euro

 

 

PA 01-18
 
PA 02-18
 
PA 03-18
 
PA 04-18
 
PA 01-19
 
PA 02-19
 
PA 03-19
 
PA 04-19
 
PA 01-20
 
PA 02-20
 
PA 03-20
 
PA 04-20

 

 
 
 
 

 

29.01.2018 - 02.03.2018
 
30.04.2018 - 01.06.2018
 
20.08.2018 - 21.09.2018
 
05.11.2018 - 07.12.2018
 
28.01.2019 - 01.03.2019
 
29.04.2019 - 31.05.2019
 
19.08.2019 - 20.09.2019
 
04.11.2019 - 06.12.2019
 
27.01.2020 - 28.02.2020
 
27.04.2020 - 29.05.2020
 
17.08.2020 - 18.09.2020
 
02.11.2020 - 04.12.2020

 

Praxisanleiterausbildung (Aufbau für Lehrrettungsassistenten)

 
 
Kosten: 580,00 Euro
 
 

PAA 01-18

 
PAA 02-18
 
PAA 03-18
 
PAA 04-18
 
PAA 01-19
 
PAA 02-19
 
PAA 03-19
 
PAA 04-19
 
PAA 01-20
 
PAA 02-20
 
PAA 03-20
 
PAA 4-20

 

 
 
 
 

 

19.02.2018 - 02.03.2018
 
21.05.2018 - 01.06.2018
 
10.09.2018 - 21.09.2018
 
26.11.2018 - 07.12.2018
 
18.02.2019 - 01.03.2019
 
20.05.2019 - 31.05.2019
 
09.09.2019 - 20.09.2019
 
25.11.2019 - 06.12.2019
 
17.02.2020 - 28.02.2020
 
18.05.2020 - 29.05.2020
 
07.09.2020 - 18.09.2020
 
23.11.2020 - 04.12.2020

 

Hier finden Sie uns

 

Lehrinstitut für den Rettungsdienst LFR
Segeberger Str. 49
23795 Fahrenkrug

 

Unsere Öffnungszeiten

 

Montag - Donnerstag

9:00 - 17:00

 

Freitag

9:00 - 15:00

 

Kontakt

 

Telefon:

04551 / 85 63 39

Fax:

04551 / 85 68 12

Email:

info@rettungsdienstlehrinstitut.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Lehrinstitut für den Rettungsdienst